Bunt bunt bunt ....

Nach den ganzen Seifen für die Weihnachtsmärkte sollte es mal wieder etwas ganz besonderes sein! Da kamen die neuen Neonfarben, die ich bei Micamoma bestellt hatte, gerade recht. 

 

Auch das Anliegen einer Freundin, eine Seife mit besonders hoher Überfettung zu machen, eignete sich hervorragend. Und so ist diese Farbexplosion entstanden :)

 

Rezept: Schweineschmalz, Olivenöl, Kokosöl, Kakaobutter, Reiskeimöl, Kaolin

ÜF: 35%

Duft: Coconut (Gracefruit)

Farbe: Neon Pink, Neon Grün, Duochrome Hot Pink (Micamoma) und Pearl Green (Manske)

 

Jedes Stück ist anders, aber alle sind toll!

Durch die hohe Überfettung kann diese Seife fast als Duschbutter durchgehen und eignet sich hervorragend für den Winter oder bei besonders trockener Haut.

 

Was mich überrascht ist die Tatsache, dass der Schaum trotz der knalligen Farben weiß bleibt.

Normalerweise ist bei einer solch bunten Seife auch mit buntem Schaum zu rechnen. Dies scheint hier allerdings aus zu bleiben :) - wie auf dem Anwaschfoto mit abgehobelten Restchen gut zu sehen.

 

Ein weiterer großer Pluspunkt für die neuen Farben. Ich bin begeistert! Ihr auch?

Bis bald ... :)